Mein letzter Gala Abend :(

  Hallo meine Lieben

Gestern war mein letzter Gala Abend. Wir hatten 90 Gäste im Haus, sodasss wir ein Dessertbuffet hatten, das hinter einer Trennwand versteckt war.

Bei der Präsentation der Mitarbeiter, stand ich ganz alleine hinter der Trennwand, wie bei Herzblatt und wartete darauf, das Kalle alle vorstellte.

Als er dann sagte:" Vermisst ihr nicht jemanden, der euch immer anlächelt ? Juan, bitte schieb die Trennwand zur Seite."

Und dann stand ich da, seelen allein und die Tränen rollten nur noch runter.

Dann sagte Kalle:"Leider muss ich euch sagen, dass die kleine Italienerin, wie ich sie immer so schön nenne, uns verlässt ! Daheim wartet ihre Familie und ihr Schatz sehnsüchtig auf sie. Uns fällt es nicht leicht sie gehen zu lassen, aber die Zeit ist leider gekommen um Abschied von der kleinen Italienerin zu nehmen, und danken ihr sehr für die tolle Zusammenarbeit."

Ich weinte ganz doll, als Tani, Kalle eine Karte von meinen Arbeitskollegen und einen Rotwein von Don Sandiago überreichte.

Kalle reichte mir die Geschenke und umarmte mich ganz fest, und bedankte sich sehr.

Er fragte mich, ob ich noch ein paar Worte sagen möchte.

Und ich sagte ja.

Meine Worte die ich an alle richtete waren:" Ich kann nicht richtig reden !" schnief, nee nee, waren sie nicht, aber fast.

"Ersteinmal möchte ich mich bei euch allen bedanken, ihr habt mir so viel gehofen, immer wenn es mir schlecht ging, habt ihr mich aufgebaut, ohne euch wäre die Zeit nicht so schön gewesen, ihr wart wie eine zweite Familie für mich, und ich habe jeden auf einen andere Art und Weise gemocht, bis auf den Letzten "

Ohn mann, ich weiss auch nicht warum ich das gesagt habe, "bis auf den Letzten", aber ist mir halt so rausgerutscht. Auf jeden Fall haben alle gelacht drüber.

Und so sprach ich weiter:" Und ich möchte mich bei einer Person, am meisten bedanken, bei dir Tani, ich bin froh, dich kennen gelernt zu haben und ich werde dich schrecklich vermissen"

Dann umarmte ich sie und Tania heulte auch.

Meine Schlussworte waren:" Man soll immer gehen, wenn es am schönsten ist, und vielleicht sieht man sich in einem anderen Aldiana wieder, ich sag niemal nie ! Danke an Euch Alle"

Alle aplaudierten kräftig.

Das Dessertbuffet wurde eröffnet und alle Gäste wünschten mir viel Glück in der Zukunft.

Als wie dann alle Draussen standen bei der Sektpyramide, wurde das Feuerwerk gezündet und der Aldiansong wurde gespielt, ach war das schön.

Danach Spielte Juan auf seiner Gitarre 2 Lieder für mich auf spanisch. Ich war sooooooo gerührt !

Und am Schluss durfte ich mit Kalle den Sekt in die Pyramide einfüllen.

Es war echt der schönste Gala Abend den ich jeh hatte.

Werde es nicht so schnell vergessen.

Die Nacht verbrachte ich bei Tani auf der Finka, wir lachten und heulten gemeinsam. bis morgens um halb drei.

Ich werde sie echt vermissen.  

Bye eure Nathie  

1 Kommentar 19.9.07 11:11, kommentieren

Werbung


Ich bin schon ganz nervös....

 

 Hey nur noch 1 Woche dann bin ich wieder Zuhause !! Bin schon ganz aufgeregt und in meinem Bauch gribbelt es ganz fürchterlich !

Kalle kam heute schon zu mir und hat gemeint, dass der eine Unterschriftensammlung starten würde, wer alles dafür ist, das ich hier bleiben soll !

Ich hab nur darüber gelächlet und gemeint, das meine Unterschriftensammlung, von meinen Leuten viel, viel länger wäre als sein

Aber voll süss von ihm... Es vermissen mich jetzt schon alle ! Und wollen das ich hier bleibe !

Heut Morgen hatte ich Frühdienst, Tani auch und sie meinte so zu mir, das sie voll traurig sei, wenn sie daran denkt, das nächste Woche die Zeit gekommen ist sich von einander  zu verabschieden.. Wir haben uns nur noch angesehen, gleichzeitig uns umarmt und ein paar Tränen vergossen.

Schon traurig, ich werde einige echt vermissen.

Wenn ich aber an die Zeit denke, die jetzt kommt, geht bei mir das Herzklopfen los.. Ich freue mich so auf Euch alle !

Bis denne bald man sieht sich in 7 Tagen schon  

Eure kleine Nathie   

1 Kommentar 16.9.07 12:18, kommentieren

Der Countdown läuft !!

  Nur noch zehn Tage dann bin ich wieder bei Euch !!

Ich freue mich soooooooooooooooooo sehr auf Euch !!!

Bald habe ich es geschafft und darf wieder nach Hause fliegen, juhu !!

Wünsch Euch was, ciao Eure Kleine 

13.9.07 13:23, kommentieren

Bald sehen wir uns wieder !!

  Hallo meine Süssen

Hey wie geht es Euch ?? Mir geht es echt gut, bin schon wahnsinnig aufgeregt, dass ich nur noch 11 Tage hier bin und dann ist es endlich soweit, ich darf wieder nach Hause.

Letzte Woche dienstag, hatte Maike ihren letzten Gala Abend. Gestern war der letzte Gala Abend für Sabrina und Natalia, die heute nach Hause fliegen und nächste Woche ist mein letzter Gala Abend !

Schon heftig, am Anfang hatte ich 210 Tage vor mir und jetzt sind es nicht einmal 2 Wochen, die ich noch hier bin.

Ich freue mich so sehr auf Euch, endlich seh ich euch alle wieder !!

Am Sonntag, den23. September fliege ich nach Hause.

Tani besteht darauf, dass sie mich zum Flughafen bringen möchte, oh man das gibt ein tränenreicher Abschied !

Ich grüsse euch alle machts gut Eure Nathie   

12.9.07 15:21, kommentieren

Chaos !!!!

Halli Hallo

Hab gedacht ich meld mich mal wieder... Zur Zeit geht es echt chaotisch zu im Aldiana Mirador.

Da wir ja in sämtlichen Positionen Personalmangel haben, und die Spanier ihren Urlaub nicht bekommen, machen sie halt einfach krank. Sowie auch unsere Frühstücksdame !!

Jetzt darf ich, solange sie krank geschrieben ist ihren Dienst und kalte Küche übernehmen ;(

Oh man das kotzt mich so an !!!

Und wenn das nur das einzigste Problem wäre !!!

Nein, das Haus ist auch noch voll !

Und aus meinem Zimmer wurde ich auch verbannt.

Aber dafür habe ich übergangsweise ein tolles Zimmer bekommen, das momentan geblockt ist, weil einiges repaiert werden muss.

Das Zimmer hat ein Himmelbett, ist sau gross und besitzt einen Wirpool, den ich heute Abend erstmal ausprobieren muss, natürlich nur um zu testen, ob alles in Ordung ist mit dem Teil, versteht sich

Morgen sind es nur noch 3 Wochen, juh hu, und dann bin ich wieder Zuhause.

Ich wünsch euch was, Eure Kleine        

1.9.07 14:26, kommentieren

Neuigkeiten aus Gran Canaria nach dem Feuer

Hallo meine Lieben

Gestern hatte ich mal wieder, so wie jedes Wochenende Frühdienst. als ich um 13 Uhr fertig war, sind Achim, seine Freundin, Matthias, Familie Brunini und ich Kart fahren gewesen.

Man war das wieder lustig, hab sogar meine Bestzeit verbessert

Und war dritt Beste !!! Mein Gewichtsvorteil rettet mich halt immer wieder

Als wir runter fuhren, sind wir durch Fataga gefahren, oh man das sieht ganz schön schlimm aus. Ich habe viele Photos davon gemacht, was das Feuer alles angerichtete hat.

Kam mir zwar vor wie ein typischer Touri, aber ich muss ja alles mit meiner Digicam festhalten, was ich so erlebt habe.

Auf jeden Fall sind die Felder zum grossen Teil abgebrannt, die Palmen sind total schwarz, Kakteen niedergebrannt und Häuser hat es auch ein paar erwischt.

Ich hätte es mir nicht so schlimm vorgestell !

Bei uns auf den Bergen, sieht man auch ganz viele Bäume die abgebrannt sind, aber hauptsächlich war es ein Bodenbrand, der unmengen an Fläche zerstört hat.

Zum Glück ist alles nochmal "gut" verlaufen, und das Hotel steht noch !!!

Wünsch euch allen einen schönen Sonntag, ich mach jetzt noch ne Stunde Sport und dann lege ich mich noch in die Sonne, hab Euch sehr lieb.... Adios !!

26.8.07 14:13, kommentieren

Noch 1 Monat :)

Hallo....

Heute in einem Monat ist es soweit ! Dann bin ich fertig mit meiner Sommersaison auf Gran Canaria. Und dann kann ich endlich wieder meine Familie und meinen Schatz nerven.

Ich freue mich voll drauf....

Aber wenn ich mich zurück erinnere, was ich hier alles erlebt habe, schöne wie auch schlechte Zeiten, ich möchte es nicht mehr missen. Es war echt eine super Zeit, die mich sehr geprägt hat !

Natürlich hat so eine Sesion, gute wie auch schlechte Seiten, wenn meine Familie und mein Schatzi nicht so weit weg wären, könnte ich es noch länger aushalten.

Herr Semper der Chef von Aldiana, hat zu mir gemeint, wenn ich mal wieder bei Aldiana arbeiten möchte, soll ich mich einfach bei ihm melden, er würde sich über eine erneute Zusammenarbeit mit mir sehr freuen

Und wer weiss, vielleicht packt mich die Lust auf eine Wintersesion in Österreich.

2008 wird ein neues Aldiana in Österreich eröffnet. In Hochkönig gibt es schon eins...

Aber erstmal freue ich mich auf meine baldige Zukunft mit meinem Schatz, und neue berufliche Herausforderungen in der Schweiz.

Ich grüsse Euch ganz lieb

Eure Nathie die bald wieder da ist !! 

23.8.07 15:55, kommentieren