Archiv

Tanz in den Mai das war das Thema unserer Poolparty !!!!

 

Hallo meine Lieben !!!

 

Gestern hatten wir eine Poolparty, für die Gäste, die super geil war !

Wir haben einen Cocktailstand aufgestellt, hinter dem Timo stand , eine Softdrinkbar, viele Stühle und einige Bartische platziert.

Der Pool wurde Gestern zum Ersten mal aufgedeckt, da es zu Letzt immer windig war, aber Gestern war es sehr warm....

Für den Abend, haben wir, das heißt Pam eine süße Maus von der Animation, Tania von der Rezeption, Maike Rezeptionschefin, Conny vom Atelie und Iris auch von der Animation, und ich einen Tanz von Greece einstudiert... War voll lustig !!!

Vor unserer heißen Tanzeinlage, war noch ein Dance Contest. Das heißt, man hat vorher einen Zettel bekommen, auf dem verschiedene Titel standen, man konnte raten, bei welchem Lied deiner Meinung nach die meisten Leute tanzen würden. Der Gewinner hat dann eine Flasche Sekt gewonnen.

Kurzer Hand hab ich mich entschlossen, einen Block zu nehmen, ein Tablett zu schnappen und die Cocktail zu empfehlen die wir angeboten haben. Und ich hab super verkauft !!!!

Und dann kamen wir dran, mit unserem super Tanz. Tania mußte erstmal einen kräftigen Schluck aus ihrem Cocktailglas nehmen, bevor es losgehen konnte Der Tanz kam super an !!!!

Einige verkaufte Cocktails später, kamen die Gäste auf die gloreiche Idee, wenn wir Angestellten uns trauen, mit samten Klamotten in den Pool zu sprinngen, bekommen wir 3 Flaschen Sekt geschenkt.

Nach kurzem Zögern, macht Lukas, aus der Küche den Anfang, die Menschenmenge grölte. Danach Patrizia, vom FMB, und Juan Restaurantleiter....

Pitsch nass, kamen sie raus, fixierten mich und stürmten auf mich zu. Ich reagierte schnell, machte als Einzige mein Namensschild weg, zog meine Schuhe aus und sprang in den Pool...

Vom Pool aus sah ich Juan der Tania jagte, sie leider ihren Schuh verlor, und von Juan gepackt und reingeschmissen wurde

Zum Glück war der Pool warm.... Ich mußte mich richtig aus dem Pool kämpfen, da die Klamotten so schwer waren, als ich dann draußen war, sah ich Maike, die versucht hat, sich hinter einem Baum zu verstecken, Betonung auf versuchte

Ich rannte auf sie zu, sie von mir weg, zu ihrem Bedauern, am Beckenrand vorbei. Ich rannte so dicht am Beckenrand vorbei, sodass ich sie beim Reinsprinnen, in den Pool an ihrer Weste packen konnte, und sie mit rein zog

Sie fand es aber zum Glück lustig, denn ich fragte sie nämlich ob es jetzt ein Kündigungsgrund sei....(Scherz) !!!!!

Wie die Schlosshunde frohren wir, mit unseren Sektgläsern in der Hand !! Ich holte dann ganz viele Bademäntel für uns....

Zum Glück übernachteten wir im Hotel, Tania und ich, denn wenn wir noch runter laufen müßten in unsere Wohnung, hätten wir uns sicherlich erkältet. Und ich konnte schön ausschlafen, da ich den 1. Mai frei hatte, doch Tania, die Arme mußt um 7 Uhr Morgens arbeiten gehn...

Wir Ihr gelesen habt, hatte ich einen super lustigen Abend.... Hoffe Ihr hattet auch einen schönen 1. Mai !!!!

 

Den Tag werde ich bestimmt nicht so schnell vergessen

 

1.5.07 19:51, kommentieren



Hey meine Lieben..... Daheimgebliebenen

 

Ich hatte eine ziemlich anstrengende Woche hinter mir, sogar fast zwei... Hab 12 Tage durchgearbeitet, und am Montag hatte ich endlich frei ! Da Matzes Eltern da waren, und er fünf Tage am Stück frei hatte, und Robert, das Wochenende frei haben mußte, blieb leider kein einziger freier Tag, für mich übrig Aber eine Sache ist gut daran, ich habe 2 Tage gutgeschrieben bekommen. Bin echt ausgelaugt gewesen !

An meinem freien Tag bin ich mit Timo runtergefahren, waren noch in Ikea zusammen, hab mir eine super coole Lampe gekauft, ja ich weiß wahrscheinlich gibt es die selbe Lampe auch in Deutschland, aber wenn nicht, hätte ich es voll bereut !!!

Heute Morgen hab ich meine süße Tania am Flughafen abgeholt, da sie eine Woche lang in Deutschland war. Hab natürlich vor lauter Aufregung vergessen, mit welchem Flieger sie ankommt.... Und ich vermutete Frankfurt, oder Düsseldorf, und was seh ich an der Ankunfsttafel ? Beide Flüge haben 1 Stunde verspätung... Nein!!!!! Da sahs ich also morgens um 8 Uhr, hinter mir ein Hilti der den Boden aufriss und ich noch total müde... Doch auf einmal, stand Tania vor mir, und sagte: " Hey, Süße da bin ich !!!!" Ich hab mich total gefreut hab ihr die mitgebrachte Rose überreicht, und sie ganz fest gedrückt.  Sie kam mit dem Flieger, aus Paderborn an !!!

Bei der Heimfahrt erzählte ich ihr die neusten Neuigkeiten, und wir lachten wieder ununterbrochen !!!

Heute Abend hatten wir Italienisches Buffet, und Maike war an der Tranchierstation, wir unterhilten uns dann später noch recht gut, als die Gäste fertig waren mit Essen. Und sie erzählte mir, das Alle total begeistert wären von mir, dass ich so süß wäre, immer lächeln würde, überall mithelfen würde, wo ein Mann zu wenig ist, und einfach Alle gern mit mir zusammen arbeiten würden !!! Sie findet es voll schade, dass ich Ende September schon gehen möchte, und sie hat mich überreden wollen, mir es doch noch anders zu überlegen.

Aber ich meinte nur, dass es mich sehr freuen würde, das sehr viele gern mit mir zusammen arbeiten würden. Aber 7 Monate sind genug, der Abschied wird mir sehr schwer fallen, aber ich sehne mich nach meinen Leuten.

Wie Ihr seht ich bleibe Euch treu !!! Viele lieb Grüße aus Spanien eure kleine Nathalie

16.5.07 23:08, kommentieren

Hallo Zusammen !!!!

Na alles klar bei euch ???? Mir geht es auch wieder gut,. Gestern konnte ich nicht zur Arbeit gehn, da am Mittwochnachmittag mein Bauch angefangen hat zu rumoren, wie verrückt. Bin dann am Mittwoch Abend auch früher gegangen, und hab die halbe Nacht auf der Toilette verbracht... Nicht so toll !!! Am Donnerstag gings mir dann immer noch nicht besser, sodass ich mich entschieden habe Daheim zu bleiben. Grass, jetzt sag ich schon Daheim... Aber ich bin jetzt auch schon 3 Monate hier, wahnsinn wie die Zeit vergeht !!! Heute geht es mir auch schon besser, bin auch wieder zum Arbeiten gegangen...

Stellt euch vor ich hab nächste Woche sogar 2 Tage frei, ist das nicht der Wahnsinn ???? Donnerstag und Freitag, hab vor am Freitag  zum Markt zu gehn und mal schauen, was die alles so schönes haben Vielleicht finde ich auch was ?!

Unser Küchenchef wird uns verlassen, spätestens Ende Juni ist er weg. Er eröffnet am 1. Juli sein eigenes Lokal, in Porto de Mogan !!! Hab ihn eigendlich ganz lieb gewonnen, aber die letzten paar Tage, ist er so gut wie nie da, und hat eine Arbeitsmoral, bis zum geht nicht mehr... Schade, aber jeder ist anders in der Hinsicht !!!

Hoffe euch geht es gut, zu mindestens habt ihr mal wieder schöneres Wetter als wir hier in Spanien aber das wird hff ich schon wieder werden, nicht dass ich weißer bin als ihr, wenn ich wieder zurück bin !!!

Hab euch lieb tanti baci eure Nathie

1 Kommentar 25.5.07 22:27, kommentieren

War wohl nichts !!!

Hey meine Lieben....

Gestern hab ich noch stolz erzählt, dass ich 2 Tage frei haben würde nächste Woche. War wohl nichts, hab jetzt nur Dienstag frei bekommen, da Robert noch früher als geplannt weg ist. So eine Mist, hab mich voll darauf gefreut, aber ich bin froh, dass ich überhaupt einen Tag frei hab.

Weil ich mich jetzt abreagieren muß, mach ich jetzt endlich mal wieder Sport !!! Damit ich noch besser aussehe, als jetzt  !!!!

 Machts gut, ich hab euch lieb eure Nathie

26.5.07 15:11, kommentieren